Seite merken

Seite suchen

Wellnesstrip Urlaub in Portugal - Fährschiffe buchen

 

 

 

 

 

| AGB´s |

 


  • Portugal verfügt über eine Vielzahl von Fähren, die hauptsächlich innerländische Routen zwischen dem Festland und den Inselgruppen der Azoren und Madeira bedienen. Die wichtigsten Fährverbindungen bestehen zwischen den verschiedenen Inseln der Azoren, wie São Miguel, Pico, und Faial, durchgeführt von Betreibern wie Atlanticoline. Für Madeira dienen Fähren, die die Hauptinsel mit Porto Santo verbinden, beispielsweise durch die Porto Santo Line. Internationale Fährverbindungen nach Portugal sind weniger verbreitet, dennoch gibt es saisonale und touristische Angebote, die die Algarve mit spanischen Häfen verbinden. Diese Fährrouten sind entscheidend für die Mobilität der Inselbewohner und den Tourismus, indem sie sowohl Einheimischen als auch Besuchern eine bequeme Möglichkeit bieten, die Schönheit Portugals zu erkunden.

  • Die Fährverbindungen zwischen Pico und Madalena auf den Azoren werden hauptsächlich von dem Fährunternehmen Atlanticoline betrieben. Diese Fährrouten sind entscheidend für den Transport von Personen und Fahrzeugen zwischen den Inseln. Die Fähren, die diese Strecke bedienen, sind darauf ausgelegt, sowohl Fußgänger als auch Fahrzeuge zu befördern, und sie bieten regelmäßige und zuverlässige Fahrpläne an. Die Überfahrt zwischen Pico und Madalena ist kurz und dauert etwa 30 Minuten, was eine schnelle und bequeme Möglichkeit darstellt, zwischen den Inseln zu reisen. Diese Verbindungen sind besonders wichtig für Einheimische und Touristen, die die landschaftlichen und kulturellen Reize der Azoren entdecken möchten.

  • Die Fährverbindung zwischen Pico und São Roque auf den Azoren wird ebenfalls von Atlanticoline betrieben. Diese Route bietet eine schnelle und bequeme Überfahrt zwischen den beiden Inseln und wird regelmäßig durchgeführt, um sowohl Einheimischen als auch Touristen flexible Reisemöglichkeiten zu bieten. Die modernen Fährschiffe der Atlanticoline-Flotte sind darauf ausgelegt, Passagiere und Fahrzeuge sicher und effizient zu transportieren. Die Fahrzeit für diese Strecke beträgt in der Regel etwa 30 Minuten, was den Reisenden ermöglicht, die atemberaubende Landschaft und die kulturellen Highlights der Azoren bequem und zeitnah zu erkunden. Diese Verbindung ist ein wesentlicher Bestandteil des regionalen Transportsystems, das zur Mobilität und wirtschaftlichen Entwicklung der Inseln beiträgt.

  • Direkte Fährverbindungen von Horta auf der Azoreninsel Faial zum portugiesischen Festland sind selten und in der Regel saisonal oder speziell für bestimmte Anlässe gedacht. Reisende, die von Faial nach Portugal möchten, nutzen meist die Fähren von Atlanticoline, um zu einer größeren Insel wie São Miguel zu gelangen, von wo aus sie Flüge oder gelegentlich verfügbare spezielle Fähren ins portugiesische Festland nutzen können. Diese interinsularen Fähren sind gut ausgestattet und bieten eine komfortable Möglichkeit, zwischen den Inseln der Azoren zu reisen, bevor man die Reise zum Festland fortsetzt.

  • Die Fährverbindung zwischen São Jorge und den Häfen von Velas und Horta auf Faial wird hauptsächlich von Atlanticoline betrieben. Diese Route bietet regelmäßige und zuverlässige Überfahrten, die sowohl Einheimischen als auch Touristen flexible Reisemöglichkeiten zwischen den Inseln der Azoren bieten. Die modernen Fährschiffe von Atlanticoline sind darauf ausgelegt, Passagiere und Fahrzeuge sicher und komfortabel zu transportieren. Die Fahrzeit variiert je nach spezifischer Route und Wetterbedingungen, ermöglicht jedoch eine effiziente Verbindung zwischen São Jorge, Velas und Horta. Diese Fährverbindungen sind essenziell für den interinsularen Verkehr und tragen erheblich zur Mobilität und wirtschaftlichen Vernetzung der Inseln bei.

  • Die Fährverbindung zwischen der Insel Corvo und Vila Nova do Corvo auf derselben Insel sowie Santa Cruz das Flores auf der benachbarten Insel Flores wird von Atlanticoline betrieben. Diese Fährrouten sind wesentlich für die Mobilität der Bewohner und Besucher der westlichsten Azoreninseln. Die Überfahrten sind relativ kurz und werden regelmäßig durchgeführt, um eine zuverlässige Anbindung zwischen den Inseln zu gewährleisten. Die modernen Fährschiffe von Atlanticoline sind gut ausgestattet und bieten eine komfortable und sichere Reise für Passagiere, die zwischen Corvo und Santa Cruz das Flores pendeln. Diese Verbindungen sind entscheidend für den täglichen Personen- und Güterverkehr, was zur Lebensqualität und wirtschaftlichen Entwicklung der Region beiträgt.

  • Direkte Fährverbindungen von Flores, einer der westlichsten Azoreninseln, zum portugiesischen Festland sind selten und oft saisonal. Reisende, die von Flores nach Portugal möchten, nutzen häufig die Fähren von Atlanticoline, um über Santa Cruz auf Flores zu einer größeren Insel wie São Miguel zu gelangen. Von dort können sie entweder weitergehende Fährverbindungen oder Flüge zum Festland nutzen. Die interinsularen Fähren von Atlanticoline sind gut ausgestattet und bieten eine zuverlässige und komfortable Möglichkeit, die atemberaubenden Landschaften der Azoren zu durchqueren, bevor sie die Reise zum Festland fortsetzen. Diese Fährverbindungen sind essentiell für die Mobilität und wirtschaftliche Vernetzung der Inseln.

  • Die Fährverbindungen zwischen Madeira und dem portugiesischen Festland sind derzeit begrenzt und nicht regelmäßig verfügbar. Der Hafen von Funchal, der Hauptstadt Madeiras, dient als Hauptanlaufpunkt für Fähren und Kreuzfahrtschiffe. In der Vergangenheit wurden saisonale Fährverbindungen von Funchal nach Portimão an der Algarve betrieben, hauptsächlich durch die Porto Santo Line. Diese Verbindungen bieten Passagieren eine bequeme und malerische Überfahrt, die etwa 24 Stunden dauert. Allerdings verlassen sich viele Reisende auf Flugverbindungen, da diese häufiger und flexibler sind. Der Hafen von Funchal spielt dennoch eine wichtige Rolle im internationalen und regionalen Seeverkehr, da er als Knotenpunkt für den Personen- und Gütertransport dient.

  • Derzeit gibt es keine regelmäßigen Autofähren, die direkt vom europäischen Festland nach Portugal operieren. Reisende, die mit dem Auto nach Portugal möchten, müssen in der Regel Landrouten über Spanien nutzen, da diese Route gut ausgebaut und leicht zugänglich ist. Innerhalb Portugals gibt es Autofähren, die Inselverbindungen bedienen, wie die Porto Santo Line, die zwischen der Insel Madeira und ihrer kleineren Nachbarinsel Porto Santo verkehrt. Für internationale Verbindungen verlassen sich viele Reisende auf den Landweg oder kombinierte Transportmittel wie Fähren bis zu einem nahegelegenen spanischen Hafen und dann weiter über die Straße. Automobilreisende schätzen die Bequemlichkeit und Flexibilität der gut ausgebauten Straßenverbindungen zwischen den iberischen Ländern.

  • Die wichtigsten Fährhäfen von Portugal sind wesentliche Knotenpunkte für den maritimen Personen- und Güterverkehr, sowohl innerhalb des Landes als auch international. Der Hafen von Lissabon, als Hauptstadt, ist ein bedeutendes Zentrum für Kreuzfahrten und kommerziellen Verkehr. In der Algarve spielt der Hafen von Portimão eine zentrale Rolle, insbesondere für saisonale Verbindungen zu den Madeira-Inseln. Auf Madeira ist der Hafen von Funchal der Hauptanlaufpunkt für Fähren und Kreuzfahrtschiffe, und verbindet die Insel mit Porto Santo durch die Porto Santo Line. Schließlich sind die Häfen Ponta Delgada auf São Miguel und Horta auf Faial (beide Azoren) von großer Bedeutung für den interinsularen Verkehr innerhalb der Azoren. Diese Häfen sichern die Mobilität, den wirtschaftlichen Austausch und den internationalen Handel Portugals.

  • Buche deine Fährtickets nach Portugal jetzt einfach online auf dieser Seite. Es gelten die AGB´s von Direct Fähren. Nutze den Direct Ferries Preisfinder, um Fährgesellschaften, Überfahrten, Strecken, Preise und Anbieter zu vergleichen und die besten Angebote zu bekommen.

 

 

 

Fährziele Direct Ferries

 

 

Fährangebote Direct Ferries

 

 

Alles zum Thema Wellnesstrip Fährschiffe Portugal buchen

 

 

Erlebnisse

Erlebnisse

 

 

Highlights

Highlights

 

 

Flüge

Flüge

 

 

Mietwagen

Mietwagen

 

Fährschiffe

Fähre buchen

weiterlesen »

 

Informationen über Wellnesstrip Urlaub in Portugal Portugal

 

 

 

 

 

Reisemagazin

Reisemagazin

Werde zum Globetrotter und erkunde die Länder mit Tipps in der Nähe, Sehenswürdigkeiten, Info mit POI´s & things to do zum Urlaubsland

 

 

Reiseideen

Reiseideen

Finde in der Schatzkiste, Urlaubsideen, die nur darauf warten von neugierigen Reisenden entdeckt zu werden. Reisethemen jetzt finden.

 

 

Reisetipps

Reisetipps

Stille das Verlangen nach neuen Reisezielen und außergewöhnlichen Orten. Finde Attraktionen, die dir immer in Erinnerung bleiben.

 

 

Reiseangebote

Reiseangebote

Manchmal findet man echte Reise Schnäppchen bei unseren Partnern. Finde die perfekte Reise für einen unvergessliche Urlaub .

 

 

Landausflüge mit den schönsten Tagesausflügen erkunden im Wellnesstrip Urlaub Portugal